Home > Karriere > Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Logo 38. EBC-Kongress

38. EBC-Kongress in Madrid | Mit einem Jahr Verzögerung fand vom 29. Mai bis 2. Juni 2022 im Messezentrum IFEMA in Madrid der 38. EBC-Kongress statt, zum 2. Mal gemeinsam mit dem Brewers Forum der Brewers of Europe. Etwa 1000 Teilnehmer sahen sich einem sehr umfangreichen Programm mit teilweise sechs parallelen Vortragsblöcken gegenüber. Der folgende Beitrag ist ein Streifzug durch ausgesuchte Forschungsthemen des EBC-Programmes. Und natürlich hätten es viele andere Themen auch verdient, hier berücksichtigt zu werden.

38. EBC-Kongress | Es gab tatsächlich viel zu feiern in Madrid! Nach corona-bedingt dreijähriger Pause traf sich die europäische Brauwirtschaft, aber auch Vertreter aus anderen Kontinenten zum 38. EBC-Kongress in Madrid, der zum 2. Mal in Kombination mit dem Brewers Forum der Brewers of Europe (BoE) stattfand.


Doemens Academy | Für jeden jungen Menschen ist es wichtig, nach der Schul- und Lehrzeit den richtigen Weg bei der Wahl der nächsten beruflichen Schritte einzuschlagen. Wo soll es nach dem Lehr- bzw. Schulabschluss hingehen? Gesellenzeit und dann eine Weiterbildung? Gleich eine Weiterbildung? Eine berufsbegleitende Weiterbildung?


Schweizer Brauerei-Verband | Am 13. April 2022 konnten 16 erfolgreiche Absolventen des Spezialistenseminars „Der Schweizer Bier-Sommelier® – Bier entdecken, verkosten und erfolgreich verkaufen“ ihre verdienten Zertifikate entgegennehmen.


Bürkert Fluid Control Systems | Mit dem Projekt „Doemens 2020“ und dem dazugehörenden Neubau in Gräfelfing will die Doemens Akademie auch in Zukunft ihr hohes Niveau bei der Aus- und Weiterbildung von Fachkräften garantieren. Die Ausstattung des Technikums wurde von Bürkert Fluid Control Systems unterstützt.


Komplett neu geschmeckt | So wie die sensorische Betriebs­kontrolle heute praktiziert wird, ist sie zu teuer, nicht zielgerichtet und schon gar nicht nachhaltig. Eine neue Qualifikation und ein neuer Denkansatz verhilft der Sensorik in der Brauwirtschaft zum Durchbruch.


Brauereiausbildung | Das Siebel Institute feiert sein 150-jähriges Bestehen und kann auf eine lange Geschichte zurückblicken – bis hin zu den Anfängen, als ein deutscher Einwanderer die Chance sah, den US-Brauern Dienstleistungen und Bildung anzubieten. Im Laufe der Zeit hat sich Siebel zu einer führenden Institution für die Ausbildung von Brauern entwickelt und dabei der Branchenkonsolidierung, der Prohibition und sogar seinen eigenen finanziellen Schwierigkeiten getrotzt.


Clemens E. Blum ist auf der Generalversammlung der Bühler Holding AG im Februar 2022 als Mitglied des Verwaltungsrates und Mitglied des Audit Committees zurückgetreten.


Von Fach- und Führungskräften der Getränkebranche wird in der heutigen Zeit viel erwartet und gefordert. Die Doemens Akademie kommt diesen Ansprüchen mit ihren Weiterbildungsangeboten im Getränkebereich vollumfänglich nach. Nicht umsonst werden Doemens-Absolventen national und international in allen Führungsebenen eingesetzt.


Online-Veranstaltung | Für jeden jungen Menschen ist es wichtig, nach der Schul- und Lehrzeit den richtigen Weg bei der Wahl der nächsten beruflichen Schritte einzuschlagen. Wo soll es aber nach dem Lehr- bzw. Schulabschluss hingehen? Gesellenzeit und dann eine Weiterbildung? Gleich eine Weiterbildung? Eine berufsbegleitende Weiterbildung?


Nach 2G plus-Regeln begrüßte Brauring-Geschäftsführer Matthias Hajenski Ende November 2021 die TeilnehmerInnen zum Sensorik-Seminar „Sensorische Biervielfalt und Speisen & Bier“ und freute sich, wieder tief in die Welt des Bieres einsteigen zu können.