BRAUWELT FIVE Nachrichten der Vereine und Verbände
Marc Kusche begrüßt die Mitglieder der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern des DBMB

Und das nicht nur zur Blütezeit in Spanien. Der interaktive Siedlungsnamenatlas des Leibniz-Instituts für Länderkunde listet allein 151 deutsche Gemeinden auf, deren Ortsnamen auf „-grün“ enden. Wobei 90 Prozent davon im Vogtland lokalisiert sind – dem Ziel unserer diesjährigen Studienreise.

Dank der Landesgruppen Hessen und Kurpfalz an die Gastgeber in Darmstadt

Als spontane Idee der beiden Braumeister Julian Humbert und Clemens Menzenbach trafen sich über 30 Kollegen der Landesgruppen Hessen und Kurpfalz am Samstagvormittag, den 26. August zum Frühschoppen in der Darmstädter Privatbrauerei.

Stoßen an auf einen gelungenen Parlamentarischen Abend: Die Leiterin der Bayerischen Vertretung in Berlin, Dr. Carolin Kerschbaumer, Bayerns Brauerpräsident Georg Schneider und Bundestags-Abgeordneter Max Straubinger (CSU) (Foto: Lothar Ebbertz)

BBB | „Bayerische Bierfeste – Bayerische Festbiere“ – unter diesem Motto stand der Parlamentarische Abend, den der Bayerische Brauerbund am 28. September 2023 in den Räumen der Vertretung des Freistaates Bayern in Berlin veranstaltete.

Biersommeliere Mareike Hasenbeck bei der Verkostung eines hellen Bieres

Doemens | Doemens meldet Auftakt nach Maß für die neu konzipierte Finest Beer Selection by Meininger & Doemens. Knapp 200 Brauereien aus 18 Ländern haben insgesamt 880 Biere für die Premierenverkostung angemeldet, die vom 10. bis 12. Oktober 2023 bei Doemens in Gräfelfing unter höchsten Qualitätsmaßstäben durchgeführt wurde.

Freie Brauer | Die Freien Brauer schlagen Alarm: Die geplante Mehrwertsteuererhöhung von aktuell sieben auf 19 Prozent in der Gastronomie ab Januar 2024 wird nicht nur die Restaurants und Kneipen schwer treffen, sondern auch die Brauereien. Eine Entwicklung, die zudem von Verbraucherseite negativ bewertet wird.

Das Plenum bei der VLB-Oktobertagung 2023

VLB | Seit mehr als hundert Jahren zählt die VLB-Oktobertagung zu den essentiellen Terminen in den Kalendern vieler Brauer. Zur 107. Ausgabe hatte die VLB vom 8.–10. Oktober 2023 eingeladen. Erstmals seit vielen Jahren fand die Veranstaltung wieder direkt bei der VLB statt.

Die Stieglbrauerei zu Salzburg

Salzburg | Obwohl Hefe und Gärung für die Brauwirtschaft so wichtige Themen sind, hat es über 20 Jahre gedauert, bis sich ein Symposium der European Brewery Convention (EBC) wieder damit befasste. Nach 1978 in Zoeterwoulde, NL, und 1999 in Nutfield, GB, fand vom 8. bis 10. Oktober 2023 in der Stieglbrauerei zu Salzburg das EBC-Symposium „Fermentations as an opportunity for sustainably brewed and high-quality products“ statt.

Gruppenbild bei der Herbsttagung der Schweizerischen Braumeistervereinigung

Generalversammlung | Vom 2. bis 3. September fand auf Einladung des Liechtensteiner Brauhauses die Herbsttagung der Schweizerischen Braumeistervereinigung im schönen „Ländle“ statt. Nach einem ausgiebigen Begrüßungsapéro ging es für die Braumeister-Kolleginnen und -Kollegen samt Anhang mit dem Bus nach Tettnang zum Besuch des Hopfenguts No. 20.

Die DBMB-Stiftung zeichnet regelmäßig herausragende Forschungsarbeiten aus, die innovative Ergebnisse für die Praxis der Brau- und Malzbranche erbringen. Ausgezeichnet werden wissenschaftliche Publikationen, welche einen praktischen und nachhaltigen Nutzen für die Branche haben können.

Referenten des Hopfenrechtstages vor dem Wolnzacher Hopfenmuseum

Verband Deutscher Hopfenpflanzer | Dass Hopfen etwas Besonderes ist, wissen die Hopfen- und die Braubranche. Aber auch, wo sich die Besonderheiten des Hopfens im deutschen und europäischen Recht widerspiegeln? Diese Zusammenhänge herauszuarbeiten, war das Ziel der ersten Fachtagung „Dem Hopfen sein Recht – Rechtliche Herausforderungen rund um die Sonderkultur“ am 6. Oktober 2023 im Deutschen Hopfenmuseum in Wolnzach.

Dr. Dietmar Kaltner (Mi.) mit Dr. Werner Gloßner und Dr. Michael Zepf

Doemens | Er ist kein Unbekannter in der nationalen und internationalen Braubranche – seit dem 1. September 2023 bringt Dr. Dietmar Kaltner nun seine Fähigkeiten und Fertigkeiten bei Doemens ein.

Mitglieder des DBMB in einem Bierzelt auf dem Oktoberfest

DBMB | Als besondere Anerkennung für die ehrenamtliche Tätigkeit im Berufsverband des DBMB in der Landesgruppe Südbayern gab es in diesem Jahr wieder einen gemeinsamen Besuch von Vorstand und Beirat auf dem Münchner Oktoberfest.

Gruppenfoto der Teilnehmer beim Stammtisch der Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein im DBMB am 21. September 2023 bei Ratsherrn in Hamburg

DBMB | Am 21. September 2023 war die Landesgruppe Hamburg/Schleswig-Holstein zu Gast bei der Ratsherrn Brauerei, Hamburg. Bereits während des Empfangs konnten sich die Teilenehmenden von der hohen Braukunst der Ratsherrn Brauer und Braumeister überzeugen.

Brauwelt-Newsletter

Newsletter-Archiv und Infos

Pflichtfeld