Home > Themen > Marketing

Marketing

Die Isnyer Brauerei Stolz, genauer gesagt ihr im vergangenen Jahr neu auf den Markt gebrachtes „Helles“ mit dem Namen „Allgäuer Stolz“ und die dazugehörige Werbekampagne, steht in einer Reihe mit prominenten Firmen oder Marken wie dem FC Bayern München, Varta Batterien, Bosch, Vorwerk und anderen mehr.

Mit der Crowdfunding-Aktion „Krombacher Naturstarter“ möchte Krombacher Menschen motivieren und sie dabei unterstützen, ihre ganz persönlichen Natur- und Umweltaktivitäten umzusetzen.


Familienzuwachs für die Schumacher Altbier-Manufaktur: Seit Mai 2019 bietet die Schumacher Altbier Manufaktur ihr seit 1838 in Düsseldorf gebrautes Altbier auch in der 0,33 l Mehrwegflasche mit Bügelverschluss im 20er-Kasten an.


Die Partner Döhler GmbH, Darmstadt, und Rastal untersuchten den sensorischen Einfluss verschiedener Glasformen auf den Geschmack und das Aroma von Boulevard Brewings Farmhouse Ale Tank #7.


Chancen nutzen | Die Digitalisierung schreitet stetig voran. Sie durchzieht unseren Alltag und somit unsere Verhaltensweisen. Informationen suchen wir online, wir kommunizieren mithilfe des Internets am Smartphone und auch unser Kaufverhalten ändert sich schleichend. Dies stellt jedoch nicht zwangsläufig eine Gefahr für den Einzelhandel dar, wenn es auch zu Einbußen im stationären Handel führt. Es kann auch als Chance für die Erschließung neuer Vertriebswege wahrgenommen werden. Ein Wandel, den sich auch die Braubranche zunutze machen kann.


Mit einem von der  Tradition der tschechischen Glasherstellung inspirierten Design und einer angenehmen Handhabung konnte das Bierglas „Praha Seidel“ von Sahm die Jury des Red Dot Design Awards überzeugen.


Die Kaspar Schulz Brauereimaschinenfabrik & Apparatebauanstalt GmbH aus Bamberg hat bei der 26. Ausgabe des Innovationswettbewerbs Top 100 den Sprung unter die Besten geschafft.


Die erste Staffel der Sendereihe „proBier doch mit…“, die Baden TV im Frühjahr 2019 in Zusammenarbeit mit der Privatbrauerei Hoepfner, Karlsruhe, in deren Sudhaus produziert und ausgestrahlt hat, war nach den Worten von Hoepfner-Pressesprecherin Dagmar Zimmermann „ein voller Erfolg“!


Die Bierkulturregion Niederbayern ist eine branchenübergreifende Initiative von Brauereien, Gastwirtschaften, Hotels, einer Glasmanufaktur und den Landkreisen Freyung-Grafenau und Passau. Seit Gründung im Jahr 2016 gibt die Bierkulturregion Anstöße für eine neue regionale Bierkultur.


Im Rahmen des 111-jährigen Jubiläums startete die Privatbrauerei Gaffel im Mai 2019 eine interaktive Gewinnspiel-Aktion in der Gastronomie. In den Kölner Objekten Gaffel am Dom, Joode Lade und Heising & Adelmann wird die Gaffel-Stange mit NFC-Chip eingesetzt.


Fassbiermarkt | Bereits seit einigen Jahren ist der Markt für Gastronomiegebinde im Umbruch. Veränderte Verbrauchs-gewohnheiten und neue innovative Getränke erfordern insbesondere von etablierten Getränkeproduzenten ein Umdenken und eine Abkehr von alten Denkmustern. Das pfandfreie Einweg-Edelstahlfass WorldKeg stellt sich hier als alternatives Gebinde vor.