Home > FIVE > Firmen > Gütesiegel für Arbeitgeber­qualitäten erhalten

Firmen

Das Engagement in puncto Arbeitgeberqualitäten wurde belohnt
25.05.2021

Gütesiegel für Arbeitgeber­qualitäten erhalten

Krombacher Brauerei | Die Krombacher Brauerei kann als Arbeitgeber überzeugen – das bestätigen die beiden kürzlich verliehenen Zertifikate „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2021“ und „Leading Employer 2021“.

Seit vielen Jahren fördert Krombacher junge Nachwuchskräfte. Um ein transparentes Bild über die Qualität des Ausbildungsangebotes zu bekommen, hat das Unternehmen in diesem Jahr erstmalig an der Auszubildenden-Befragung „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ teilgenommen. Die Bewertung und Auszeichnung basieren auf den Ergebnissen einer anonymen Umfrage unter allen Azubis, die aktuell im Unternehmen ausgebildet werden. Befragungskriterien waren u. a. „Identifikation mit dem Ausbildungsunternehmen“, „Zufriedenheit mit der Ausbildung“ und „Image des Ausbildungsbetriebs“. Als besonders gut bewerteten die Auszubildenden die gegenseitige Wertschätzung unter den Mitarbeitern und Auszubildenden sowie die Einbindung in Arbeitsprozesse und die damit verbundenen praxisnahen Ausbildungsinhalte.

Die Arbeitgeberqualitäten von Krombacher werden jedoch nicht nur von den Auszubildenden gut bewertet. Auch die Auszeichnung zum „Leading Employer 2021“ hat die Krombacher Brauerei erhalten. Damit gehört sie zu den Top 1 Prozent aller deutschen Arbeitgeber. Grundlage für dieses Zertifikat ist eine umfassende Meta-Analyse, die über 100 000 Unternehmen untersucht und dabei etwa acht Millionen Daten analysiert. Die Arbeitgeberqualität ergibt sich nach der Studie aus den Unterbereichen Mitarbeiterangebote und -zufriedenheit, Gesundheitsmanagement, Werteverständnis, Talentkommunikation sowie dem Image des Arbeitgebers.

„Unser stetiges Ziel ist es, als Arbeitgeber in der Region und national zu begeistern. Aus diesem Grund freuen wir uns besonders über die beiden Auszeichnungen“, erklärt Volker Arens, Leiter Personalwesen der Krombacher Brauerei.