Home > Themen > Rohstoffe > Inhalte und Ziele des neuen "Berliner Programms 2004"

Rohstoffe

17.03.2005

Inhalte und Ziele des neuen "Berliner Programms 2004"

Die Braugersten-Gemeinschaft stellt seit über 40 Jahren der Mälzungs- und Brauwirtschaft umfangreiche Daten und Forschungsergebnisse über Qualitätsbraugerste zur Verfügung. Aus Anlass des bevorstehenden Sortenwechsels reformiert der wissenschaftliche Beirat jetzt das Berliner Programm. Die Autoren stellen hier Zielvorgaben und die neue Struktur der Überarbeitung vor.

Die Evaluierung neu zugelassener Sorten war stets ein Schwerpunkt der Forschung. Dabei wurden vor allem Sommergersten zuerst im Frankfurter Programm und seit 1995 im Berliner Programm auf ihre Mälzungs- und Brautauglichkeit überprüft und die Ergebnisse im Braugerstenjahrbuch veröffentlicht. 350 kg Erntemenge. ...

Angebot auswählen und weiterlesen


Jahresabo

36 Ausgaben + online
  • alle Artikel lesen
  • Archivzugriff
182,90 EUR

Miniabo

9 Ausgaben + online
56,00 EUR

Studentenabo

36 Ausgaben + online
109,80 EUR

Ich bin bereits Abonnent und möchte den Artikel weiterlesen.

Um den vollständigen Artikel lesen zu können müssen Sie Abonnent der BRAUWELT sein.

Dieses können Sie bequem unter www.brauwelt.de/shop/de/fachzeitschriften oder per Telefon unter +49 (0) 911/95285-29 abschließen.

Unser online Angebot bietet Ihnen:

  • tagesaktuelle Branchennachrichten
  • Online first: lesen Sie alle Beiträge des aktuellen Heftes bereits 2 Tage vor Erscheinen der Printausgabe
  • Exklusivzugriff für Abonnenten auf den Volltext aller Inhalte
  • Volltextsuche im BRAUWELT-Archiv seit 1991 (ab 1999 alle Fachartikel inkl. PDF)
  • BRAUWELT-Kalender mit allen wichtigen Terminen, Seminaren und Messen
  • Karriereplattform: aktuellste Personalnews, Stellenangebote der Branche
  • FIVE: alles was Sie über Firmen, Institute, Vereine, Verbände und Hochschulen der Branche wissen müssen; das neue Online -Tool „Firmendatenbank“ gibt einen Überblick über alle wichtigen Unternehmen der Branche
  • Mediathek: Bildergalerien und Videos
  • Kundenaccount für Abonnenten u.v.m.

Um den vollständigen Artikel lesen zu können müssen Sie Abonnent der BRAUWELT sein.

Dieses können Sie bequem unter www.brauwelt.de/shop/de/fachzeitschriften oder per Telefon unter +49 (0) 911/95285-29 abschließen.

Unser online Angebot bietet Ihnen:

  • tagesaktuelle Branchennachrichten
  • Online first: lesen Sie alle Beiträge des aktuellen Heftes bereits 2 Tage vor Erscheinen der Printausgabe
  • Exklusivzugriff für Abonnenten auf den Volltext aller Inhalte
  • Volltextsuche im BRAUWELT-Archiv seit 1991 (ab 1999 alle Fachartikel inkl. PDF)
  • BRAUWELT-Kalender mit allen wichtigen Terminen, Seminaren und Messen
  • Karriereplattform: aktuellste Personalnews, Stellenangebote der Branche
  • FIVE: alles was Sie über Firmen, Institute, Vereine, Verbände und Hochschulen der Branche wissen müssen; das neue Online -Tool „Firmendatenbank“ gibt einen Überblick über alle wichtigen Unternehmen der Branche
  • Mediathek: Bildergalerien und Videos
  • Kundenaccount für Abonnenten u.v.m.

Um den vollständigen Artikel lesen zu können müssen Sie Abonnent der BRAUWELT sein.

Dieses können Sie bequem unter www.brauwelt.de/shop/de/fachzeitschriften oder per Telefon unter +49 (0) 911/95285-29 abschließen.

Unser online Angebot bietet Ihnen:

  • tagesaktuelle Branchennachrichten
  • Online first: lesen Sie alle Beiträge des aktuellen Heftes bereits 2 Tage vor Erscheinen der Printausgabe
  • Exklusivzugriff für Abonnenten auf den Volltext aller Inhalte
  • Volltextsuche im BRAUWELT-Archiv seit 1991 (ab 1999 alle Fachartikel inkl. PDF)
  • BRAUWELT-Kalender mit allen wichtigen Terminen, Seminaren und Messen
  • Karriereplattform: aktuellste Personalnews, Stellenangebote der Branche
  • FIVE: alles was Sie über Firmen, Institute, Vereine, Verbände und Hochschulen der Branche wissen müssen; das neue Online -Tool „Firmendatenbank“ gibt einen Überblick über alle wichtigen Unternehmen der Branche
  • Mediathek: Bildergalerien und Videos
  • Kundenaccount für Abonnenten u.v.m.