Neuer Head of Marketing: der „Soulmanager“ Tom Inden-Lohmar
11.06.2024

Tom Inden-Lohmar wird Head of Marketing

Oettinger | Um den Ausbau seines Eigenmarkengeschäfts weiter voranzutreiben, schaffte Oettinger Getränke mit dem Head of Marketing eine neue Stelle und holte sich Tom Inden-Lohmar an Bord.

In dieser Position verantwortet der erfahrene Marken-Creator seit 1. Juni 2024 sowohl das Brand Management als auch das Marketing aller Eigenmarken. Dazu zählen unter anderem die Traditionsmarke Oettinger, die noch junge Innovationsmarke Oe, die Festivalfeeling-Marke 5,0 Original und die Proteinbiermarke JoyBräu. Als Head of Marketing berichtet Tom Inden-Lohmar direkt an CEO Stefan Blaschak.

Inden-Lohmar ist Experte für Emotional Brand Building. Neben seinen Tätigkeiten als Creative Director, Podcaster, Buchautor, Coach und Sprecher schafft er seit über 30 Jahren emotionale Markenidentitäten für Menschen und Unternehmen. Die Getränkebranche ist für ihn keine unbekannte Größe: 2012 erwarb er die Markenrechte an Mampe und verhalf Berlins ältester Spirituosenmarke zu neuem Leben.

Bei Oettinger Getränke ist Tom Inden-Lohmar bereits seit 2023 aktiv. Als externer Berater hatte er den Relaunch der Hauptmarke und die Schaffung der Innovationsmarke Oe maßgeblich vorangetrieben.

Brauwelt-Newsletter

Newsletter-Archiv und Infos

Pflichtfeld