Home > Veranstaltungen > drinktec 2022

drinktec 2022

drinktec 2017 Messe München

Messe München | Die drinktec findet vom 12. bis 16. September 2022 in München statt. „Mit einem Buchungsstand von 90 Prozent der Fläche können wir deutlich sehen, dass der Austausch und die persönliche Begegnung für unsere aus dem In- und Ausland stammenden Aussteller weiterhin eine wichtige Rolle spielen“, erklären Petra Westphal, Exhibition Director, und Markus Kosak, Exhibition Manager der drinktec.

Messe München | Die drinktec bietet mit dem drinktec TALK erstmals eine Webinarreihe an. An insgesamt vier Terminen werden in kompakten Online-Live-Events passend zu den Leitthemen der Messe Neuerungen und Lösungen für die Getränkeindustrie vorgestellt.

Sie sind bei den Brauereien in aller Welt so begehrt wie die Michelin-Sterne bei den Gastronomen: Die Auszeichnungen des European Beer Star. Mit 2151 Bieren aus 46 Ländern erfährt dieser renommierte Wettbewerb im 14. Jahr in Folge eine neue Rekordbeteiligung und ist damit der weltweit bedeutendste Bierwettbewerb des Jahres.

Frühzeitige Entscheidung | Branchenvertreter und Messe München treffen frühzeitig und einvernehmlich die Entscheidung zur Verschiebung angesichts der aufwändigen Planungsvorläufe und der für Herbst 2021 noch zu ungewissen Prognosen für den Interkontinentalverkehr bedingt durch die Covid-19-Pandemie.

Die heiße Phase im Vorfeld der drinktec 2017 hat begonnen, denn spätestens seit dem Fachpressetreffen am 1. und 2. Juni 2017 am Tegernsee ist klar: Da kommt einiges auf uns zu – im besten Sinne natürlich! Zur Einstimmung auf die Mammutveranstaltung, die vom 11.-15. September 2017 in der Messe München stattfindet, hatte das drinktec-Team rund um Projektgruppenleiterin Petra Westphal Vertreter der Fachpresse an den Tegernsee eingeladen. Präsentiert wurden dort die Highlights der Branchenleitmesse.

Rückblick auf 2017 | Nach der Craft Brewers Conference (CBC) 2016 in Philadelphia hatten wir noch vermutet, dass die Conference in Washington 2017 „vermutlich mit einem erneuten Besucherrekord“ aufwarten wird. Tja, das hat geklappt, wenn auch denkbar knapp, 13 000 Besucher wurden 2016 gemeldet, nach Washington kamen in diesem Jahr 13 300 Besucher. Das ist weit entfernt vom Zuwachs vergangener Jahre, aber immer noch, nicht nur von den Besucherzahlen der Messe her, ein stattliches Niveau. Rekordzahlen gab es hinsichtlich der Aussteller – über 900 präsentierten ihre Produkte.