Home > Veranstaltungen > Vorbericht > KIBEX 2021 in Seoul

Vorbericht

Schon 2020 wurde das Hybrid-Konzept mit Elisa Raus und Jens Reineke von der Störtebeker Biermanufaktur getestet
07.04.2021

KIBEX 2021 in Seoul

Hybrid-Konzept | Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr wird es auf der KIBEX vom 17. bis 19. Mai 2021 wieder einen deutschen Gemeinschaftsstand geben. Allerdings als Hybrid-Konzept, bei dem Produkte am Stand vorgestellt werden, es aber auch einen Videolink nach Deutschland gibt.

So können Fragen direkt beantwortet und Kontakte hergestellt werden. Im offiziellen Programm sind Shows wie „Germany's Sight Tasting Tour“ mit typischen Bieren der deutschen Regionen geplant.

Unterstützt wird das Projekt neben der Deutschen Botschaft und der Koreanisch-Deutschen Industrie- und Handelskammer durch die Beviale Family, das Export Forum German Beverages, Hillebrand und die BRAUWELT. Daher kann der Messeauftritt zu äußerst attraktiven Konditionen erfolgen. Die Koordination übernimmt wieder Peter Meyer von Beverage 2 Business, Berlin/Seoul. Weitere Informationen unter +49 172 9540234 oder