Home > Veranstaltungen > Marktplatz > Analytik: Inline, Online & Offline > Ein moderner Klassiker – Qualitätskontrolle seit mehr als 40 Jahren

Analytik: Inline, Online & Offline

ANZEIGE
05.10.2021

Ein moderner Klassiker – Qualitätskontrolle seit mehr als 40 Jahren

Die Überwachung der Bierherstellung direkt in der Linie ist im modernen Brauprozess unerlässlich geworden, um die Verlässlichkeit und Effizienz des Prozesses zu steigern.

Nach der Gärung besteht Bier aus vier Komponenten: Alkohol, Extrakt, Wasser und CO2. Um die Konzentration all dieser Komponenten zu bestimmen, müssen drei geeignete, physikalisch unabhängige Eigenschaften des Bieres gemessen werden.

Der neue Biermonitor 5500 und Biermonitor 5600 vereint Dichte-, Schallgeschwindigkeits-, Temperatur- und CO2-Messungen in einem kompakten System. Diese hochpräzisen Prozesssensoren dienen der kontinuierlichen Überwachung von Schlüsselparametern wie Alkoholgehalt, scheinbarer und wirklicher Extrakt, Stammwürze und CO2-Konzentration verschiedener Biersorten: von traditionellen Lagerbieren bis zu alkoholfreien Bieren, Doppelbock, Bier- und Alkoholmischgetränken, Apfelwein, Radler, glutenfreien Bieren, etc.

Ausgestattet mit einer internen Probenpumpe können die Biermonitore direkt in der Leitung mit beiden Seiten der VARINLINE® Access Unit ohne weitere Montageunterstützung montiert werden. Dies ermöglicht flexible Installationen auch in Linien mit nur minimalem Platzangebot.
Eine einfache Touchscreen-Benutzeroberfläche erleichtert die Einrichtung der Geräte- und Produktparameter. Darüber hinaus kann der Anwender mit wenigen Klicks die Messdaten visualisieren und grafische Trends anzeigen. Durch Einstellen von unteren und oberen Grenzwerten für Messwerte können Alarme eingestellt und über Digital- oder Relaisausgänge ausgelöst werden.

Die leistungsstarke Datenerfassungs- und Visualisierungssoftware (Client-Server) Davis 5 ermöglicht das Speichern aller Daten und Alarme, bietet eine statistische Prozesskontrolle, stellt eine grafische Trend­analyse dar und ermöglicht Produkt­anpassungen. Da die Laboranalysesysteme über die Auswertesoftware Davis 5 direkt mit der Prozessmesstechnik von Anton Paar verbunden werden können, werden Kalibrierung und Justierung automatisiert und manuelles Eingreifen des Bedieners ist nicht mehr erforderlich.

Der bewährte Biermonitor bietet eine hochgenaue und robuste Inlinemessung von Alkohol und Extrakt mit automatischer Kompensation von Temperatur und CO2. Er ist seit über 40 Jahren der Standard in Brauereien für die Qualitätssicherung und Bieranalyse.

 

Anton Paar Germany GmbH
Hellmuth-Hirth-Str. 6
73760 Ostfildern-Scharnhausen/DE
www.anton-paar.com